Gucci

1921 gründete der italienische Sattlermeister Guccio Gucci die Marke Gucci. Damals stellte er in einer kleinen Werkstatt Lederware her. Da er schon nach wenigen Jahre internationale Kundschaft hatte, vergrößtere er seine Prodktpallette stetig.

Im Jahre 1953 starb Guccio Gucci und die Marke wurde immer bekannter.

Die Duktkollektionen Guccis werden von der Firma Cosmopolitan Cosmetics verwaltet. Hier entstanden bekannte Parfüms wie Gucci Envy, Gucci Eau de Parfum 2, Rush, Envy Me und Gucci pour Homme.