e

Die Geschichte von Elizabeth Arden hört sich an wie der typische „American Dream“. Mit 30 Jahren wanderte sie nach Amerika aus und mit 32 lieh sie sich von ihrem Bruder 6.000 Dollar
Ed Hardy ist ein 2002 gegründetes Modelabel des Tattookünsterls Don Ed Hardy, welches 2 Jahre später vom französischen Modedesigner Christian Audigier linzenziert wurde und seither einen jährlichen Umsatz von rund 300 Millionen US-Dollar jährlich schafft.
Escada ist ein 1978 gegründeter, deutscher Luxusgüterhersteller mit jährlichem Umsatz von ungefähr 680 Millionen Euro und rund 4.000 Mitarbeitern.
Estée Lauder ist ein US amerikanisches Kosmetikunternehmen, welches 1946 in New York gegründet wurde und seine Anfänge in der Garage des Onkels John Schotz nahm

Kosmetik-Lexikon