Home / Fettabsaugen

Fettabsaugen

Nach einer Diät, bei welcher man in einem relativ kurzen Zeitraum sehr viele Kilos verloren hat, wollen trotzdem einige hartnäckige Fettpolster einfach nicht verschwinden?

Fettabsaugen kann hier eine hilfreiche Möglichkeit sein. An bestimmten Körperstellen können so Fettpolster, die selbst durch Diäten oder Sport nicht verschwinden, reduziert werden. Gerade in speziellen Berufen, in denen man auf das äußere Erscheinungsbild seines Körpers angewiesen ist, scheint es wichtig, einen makellosen und vor allem speckfreien Körper zu besitzen.

Trotz allem Positiven sollte man nicht vergessen, dass es sich auch beim Fettabsaugen um einen chirurgischen Eingriff handelt, welcher einige Risiken in sich birgt.

Der behandelnde Chirurg kann beim Fettabsaugen auf verschiedene Techniken zurückgreifen, sollte dabei aber die Wünsche seiner Patienten berücksichtigen und mit diesen vor dem Eingriff ein ausführliches Gespräch führen.

Sofern es sich nur um kleine Stellen handelt, an denen das Fett abgesaugt werden soll, kommt unter Umständen auch eine ambulante Behandlung in Frage. Sollen hingegen größere Mengen an Fett abgesaugt werden, ist in der Regel ein stationärer Aufenthalt unvermeidlich.

Unmittelbar vor der Fettabsaugung werden durch den Chirurgen diejenigen Stellen eingezeichnet, an denen das Fett abgesaugt werden soll. Kosten, die dafür und für die Operation entstehen, sind vom Patienten selbst zu tragen und können sich auf einige Tausend Euro belaufen.

Pauschale Preise für Fettabsaugen kann man nicht machen, dennoch gibt es grobe Richtwerte. Das Fettabsaugen an den Oberschenkeln ist mit 3.000 bis 4.000 Euro eindeutig am teuersten. Aber auch das Entfernen von Fett am Bauch kann einen mehr als 3.000 Euro kosten. Fett absaugen lassen kann man sich am Oberarm ab 1.500, am Knie ab 1.200 und an den Fesseln für 2.500 Euro.

Unter Umständen wird bei einer Fettabsaugung auch eine Straffung des Gewebes erforderlich, da dieses oftmals direkt nach einer solchen Operation herunter hängt. Der betreffende Arzt wird Sie aber vorher darüber hinreichend aufklären.

Kosmetik-Lexikon