Home / Massagen

Massagen

Eine für manche zunächst ungewöhnlich klingende Art der Entspannung ist die Hot Stone Massage. Bei dieser Art der Massage benutzt der Masseur einige Hilfsmittel, die sich aus aufgeheizten Steinen zusammensetzen.

In einem Wasserbad werden die Steine bei etwa 60 Grad Celsius auf die gewünschte Temperatur gebracht und anschließend auf den Körper gelegt. Erreicht werden soll durch die Hot Stone Massage eine tiefe Entspannung der Muskeln durch die zugeführte Wärme.

Welchen Ursprung die Hot Stone Massage tatsächlich hat, konnte bislang nicht geklärt werden. Sie könnte sowohl aus dem asiatischen als auch aus dem amerikanischen Raum stammen. Mittlerweile wird die Hot Stone Massage aber auf nahezu allen Kontinenten als wirksame Heilmethode eingesetzt.

Damit bei der Hot Stone Massage nicht nur der Körper, sondern auch der Geist entspannen kann, wird nicht selten ein spezielles Massageöl verwendet, welches als Heilkräuteröl gilt. Nicht selten fühlen sich die Patienten nach dieser Massage Anwendung viel frischer und können wieder ihre alten Energiequellen aufleben lassen.

Kosmetik-Lexikon