Home / Natürliche Schönmacher

Natürliche Schönmacher

In der heutigen Zeit achten Menschen nicht nur verstärkt auf ihre Gesunde Ernährung um fit zu bleiben, sondern auch um natürliche Schönheitsmacher an ihrer Hautstruktur arbeiten zu lassen. Anders als bei den etlichen auf dem Markt erhältlichen Produkten, denen in chemischen Prozessen erst ihre Wirksamkeit verliehen wird, kann man die natürlichen Schönheitsmacher auf ganz natürlicher Basis verwenden.

In der Regel können deswegen auch Menschen mit einer auf diese Produkte zurückgreifen. Wesentlicher Bestandteil bei nahezu allen natürlichen Schönheitsmachern ist Vitamin C. Das Vitamin ist bekannt dafür, von innen positiv auf unsere Haut und unsere Ausstrahlung zu wirken. Viele kosmetische Produkte enthalten mittlerweile auch einen Vitamin-C-Zusatz.

Die größte Verwendung findet Vitamin C dann, wenn es darum geht, sich von Cellulite zu befreien oder die Struktur seiner Haut allgemein zu verbessern. Man muss jedoch nicht immer auf die Produkte zurückgreifen, die in der Naturkosmetik hergestellt werden. Mit einigen ganz leichten Tricks kann man auch selbst dafür sorgen, dass man auf natürliche Art und Weise schöner wird. Selbst die Umstellung der Ernährung auf eine vitaminreichere Kost wirkt oftmals schon Wunder.

Achten Sie deswegen vermehrt darauf Obst und Gemüse zu essen und greifen Sie dabei auf saisonale Produkte zurück. Bei der Ernährung gilt Milch schon seit langem als natürlicher Schönmacher. Sowohl zur inneren als auch zur äußeren Anwendung ist die Calcium-Bombe bestens geeignet. Um ein Milch-Bad zu nehmen, sollte man zwei Liter Milch mit einer Tasse Bienenhonig vermengen und in das Badewasser gießen. Schon nach etwa 15 bis 20 Minuten entfaltet die Milch ihre Wirkung. Bei mehreren Anwendungen wird die Hauttypen und die richtige Pflege

Kosmetik-Lexikon