Home / Körperpflege und Schönheit

Körperpflege und Schönheit

Wie wichtig Körperpflege ist wird immer deutlicher. Erscheint man ungepflegt oder mit einem unangenehmen Körpergeruch zu einem Vorstellungsgespräch, macht man keinen guten Eindruck und wird das Jobangebot somit auch nicht wahrnehmen können.

Zu einer Körperpflege gehört das regelmäßige Duschen und Wechselduschen, das Rasieren – Ganzkörper- oder Teil-Rasur, Shampoonieren der Haare, sowie das Benutzen von Deo und das Waschen mit Seife. Legt man Wert auf Details, sollte man sich auch gesund ernähren, Sport treiben, seine Zähne pflegen und mit einem Nagelhärter gegen brüchige Nägel vorgehen.

Feinheiten lassen Sich mit Make-up in der richtigen Farbkombination bearbeiten. Gegebenenfalls sollte man ein gänzliches Abdecken von Hautstellen in Betracht nehmen.

Wer möchte kann auch seine grauen Haare abdecken, die Haare tönen oder färben. Als immer beliebter haben sich auch Besuche in Sonnenstudios herausgestellt. Friseure hingegen haben es immer öfters mit Haarverlängerungen und Extensions zu tun oder fertigen Perücken

Kosmetik-Lexikon