Home / Wachsbehandlung und Haarentfernung

Wachsbehandlung und Haarentfernung

Haare an den Beinen, aber auch an anderen Stellen des Körpers, werden von Frauen immer als Störfaktor angesehen. In einem Kosmetikstudio kann man sich die Haare auf Dauer entfernen lassen. Möglich wird dies durch Wachsbehandlungen.

Viele Kosmetikstudios setzen mittlerweile auch auf eine schmerzfreie Kosmetik Anwendung, bei welcher der Kunde zuvor eine Creme aufgetragen bekommt, die die betreffenden Körperpartien leicht betäubt.

Durchgeführt werden Wachsbehandlungen im Bereich der Beauty Kosmetik mit heißem Wachs. Bewährt hat sich diese Methode dadurch, dass die Haare nicht so dicht nachwachsen wie nach einer Rasur und die Beine oder anderen Körperstellen danach außerdem besonders geschmeidig sind. Dennoch müssen Wachsbehandlungen regelmäßig durchgeführt werden.

Aufgetragen wird das Wachs im Kosmetikstudio mit einem speziell dafür vorgesehenen Applikator. Anders als bei der Haarentfernung mittels eines Lasers sind Wachsbehandlungen schon weiter erprobt. Einige Kosmetikstudios haben aber auch schon diese Methode für sich entdeckt, stellen es ihren Kunden aber vollkommen frei, welche Methode der Haarentfernung sie durchgeführt haben möchten.

Kosmetik-Lexikon