Home / Make-up in der richtigen Farbkombination

Make-up in der richtigen Farbkombination

Jedes Jahr gibt es von Experten bestimmte Beautytipps, was die Farbkombination für die Saison anbelangt. Doch es gibt daneben auch noch einige Farben, die man nie zusammen verwenden sollte. Andere Farbkombinationen hingegen sind ein unbedingtes Muss und bringen eindeutig die schönen Seiten eines Gesichts zum Ausdruck.

In der Regel solle man beim Schminken der Augen immer zwei verschiedene Farben verwenden. Doch zunächst einmal sollte man sich überlegen, welche Lidschattenart für einen am besten geeignet ist. So genannter Cremelidschatten wird normal nur mit den Fingerspitzen aufgetragen und eignet sich deswegen nicht zur Feinarbeit. Puderlidschatten wird mit einem Pinsel aufgetragen, mit einem Applikator kann man sogar einen feinen Lidstrich ziehen. Losen Puder für das Mattieren der Haut sollte nur auftragen, wer eine junge, noch frisch aussehende Haut hat. Er kann für Glanz und Schimmer rund um die Augen sorgen.

Vor der Farbauswahl sollte man eine Lidschatten-Grundierung auftragen, damit der nachher aufgetragene Lidschatten nicht fleckig wird oder gar krümelt und das Gesicht dadurch ins Negative zieht. Wichtig ist deswegen, dass man die Augenlider zuvor mit einem Puder bearbeitet oder eine komplette Lidschatten-Grundierung aufträgt.

Die Farbwahl Grün und Lila kann ein Eyecatcher sein, sofern man beide Farben nicht zu dick aufträgt. Der hellere Lidschatten bei Kosmetik.com wird zuerst mit einem Pinsel auf den beweglichen Teil des Augenlids aufgetragen. Die Lidfalte wird anschließend mit der anderen Farbe durch einen Pinsel aufgetragen und dann nach außen hin verwischt.

Eine zwar auch gewagte Farbwahl, die aber nicht so gut ankommt, besteht durch das Farbduo Schwarz-Weiß. Nur wer dunkle Haare und blaue Augen hat, wirkt dadurch nicht blass. Alle anderen Typen sollten die Finger von dieser Farbkombination lassen. Auch hier wird wieder der helle Lidschatten zuerst aufgetragen und anschließend mit der schwarzen Farbe ein dünner Lidstrich – Mit dem Kajal das Auge betonen

Kosmetik-Lexikon