Home / Body Mass Index (BMI)

Body Mass Index (BMI)

In letzter Zeit fällt immer häufiger der Begriff BMI wenn man über Diäten und Ernährung spricht. Doch wissen Sie auch was BMI bedeutet und wie man ihn berechnet? Denn es ist nicht nur einfach ein Begriff, der Body Mass Index hat eine große Bedeutung, insbesondere auf Ihre Gesundheit.

Mit dem BMI kann man berechnen ob man Über-, Normal- oder Untergewicht hat. Er beurteilt das Gewicht im Verhältnis zur Körpergröße und gibt so Auskunft inwiefern Sie handeln müssen, bezüglich Ihres Gewichtes.

Um Ihren Body Mass Index zu berechnen brauchen Sie nur zwei Angaben: Ihre Körpergröße in Metern und Ihr Körpergewicht in Kilo. Dann teilen Sie das Gewicht durch Ihre quadrierte Körpergröße und erhalten somit Ihre Körpermassenzahl also den Body Mass Index (BMI).

Diese Zahl gibt nun die Auskunft darüber ob Sie nun ein normales Gewicht, Untergewicht oder Übergewicht haben.

Frauen die einen BMI unter 19 haben leiden an Untergewicht. Zwischen 19 und 24 befinden Frauen sich im Bereich des Normalgewichts. Ab 24 beginnt ein leichtes Übergewicht und bei 30 beginnt die Fettleibigkeit. Hat der Body Mass Index einer Frau den Bereich der 40 überschritten, so spricht man von massiver Fettleibigkeit.

Bei Männern sind die Zahlen etwas anders als bei Frauen. Untergewicht hat man bei einem BMI unter 20. Im Normalbereich befinden sich Männer bei einem Body Mass Index zwischen 20 und 25. Bei 25 bis 30 spricht man bei Männern von einem leichten Übergewicht, dass jedoch akzeptabel ist, solange keine gesundheitlichen Beschwerden vorliegen. Ab einem Wert von 33 ist es wie bei Frauen, man leidet an Fettleibigkeit und ab 40 an massiver Fettleibigkeit.

Kategorie BMI (kg/m²)
Starkes Untergewicht < 16,00 < 18,50

Untergewicht

Mäßiges Untergewicht 16,00 – 16,99
Leichtes Untergewicht 17,00 – 18,49

Normalgewicht

18,50 – 24,99  
Präadipositas 25,00 – 29,99 ≥ 25

Übergewicht

Adipositas Grad I 30,00 – 34,99 ≥ 30

Adipositas

Adipositas Grad II 35,00 – 39,99
Adipositas Grad III ≥ 40,00

Kosmetik-Lexikon